Über uns

Das Handwerksunternehmen "Ehrhardt Bedachungen" wurde am 2. Januar 1990 von Dachdeckermeister Arnold Ehrhardt gegründet, nachdem der Dachdecker am 21. April 1989 den Meistertitel erworben hatte. In sein Unternehmen brachte der Meister seine Berufserfahrung ein, die er als Techniker in führender Position in einem in Frankfurt am Main ansässigen Unternehmen erworben hatte, das damals 150 Menschen beschäftigte.

Als zentrale Qualifikation brachte er von dort seine organisatorischen und logistischen Fähigkeiten ein, die bis heute Garant dafür sind, dass er sich auch im Wettbewerb gegen Billiganbieter durchsetzen kann. Grundlage seiner erfolgreichen Arbeit sind darüber hinaus seine kommunikativen Fähigkeiten im Umgang mit Interessenten und Kunden sowie seine Führungsqualitäten im Verhältnis zu seinen Mitarbeitern.

"Meine Mitarbeiter sind die Stütze meines Unternehmens", sagt der Meister. "Sie sind mir wichtig", weil wir nur als Team am Markt erfolgreich sind.

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser wichtigstes Ziel. Wir wollen sie mit Qualitätsarbeit zum verlässlichen Preis überzeugen, und diese Qualität wirkt nachhaltig und dauerhaft sicher. "Geiz ist geil", ist nicht unsere Welt. Wir bauen auf Kunden, die wissen, was sie wollen, nämlich verlässliche Arbeit auf vertrauensvoller Basis zum ehrlichen Preis."

Im Gespräch mit den Kunden und Mitarbeitern stellt der Handwerksmeister die Qualität der Arbeit seines Teams vor dem Hintergrund der sich verändernden Kundenanforderungen sowie der Änderungen auf der Angebotsseite sicher.

Qualität versteht der Unternehmensinhaber umfassend:
  • als Produktqualität
  • als Qualität in der Ausführung der Arbeiten
  • als optische und ästhetisch Qualität
  • als Servicequalität wenn schnell reagiert oder vorbeugend gehandelt werden muss
  • als Beratungsqualität, sowie
  • als Qualität hinsichtlich Wartung und Gewährleistung